Finanzierung

Inhaltsverzeichnis
Grundlagen Finanzierung
Finanzierungsarten
– Beteiligungsfinanzierung
– Selbstfinanzierung
– Kreditfinanzierung
– Finanzierung aus Rückstellungen
– Sonstige Finanzierungsarten
Bewegungsbilanz
Symbole und Abkürzungen
>>>Startseite

Grundlagen Finanzierung

„Wenn Du den Wert des Geldes kennen lernen willst, versuche dir welches zu leihen.“

Benjamin Franklin


Theorie-logoUnter Finanzierung versteht man die Beschaffung von Kapital.

Finanzwirtschaftliche Ziele sind Aspekte, die ein Unternehmen bei der Entscheidung über die Finanzierungsart einer Investition berücksichtigen sollte:

  • Liquidität: Das oberste finanzwirtschaftliche Ziel ist die Bestandssicherung eines Unternehmens durch die Aufrechterhaltung der jederzeitigen Zahlungsfähigkeit.
  • Rentabiltät: Das eingesetzte Kapital soll eine hohe Verzinsung erzielen.
  • Sicherheit: Risiken bei Investitionen sollen vermieden bzw. verringert werden.
  • Finanzielle Unabhängigkeit: Bei finanzwirtschaftlichen Entscheidungen soll durch eine breite Diversifikation von Finanzierungsinstrumenten und Laufzeiten, sowie durch die Vermeidung von Einschränkungen in Finanzierungsverträgen die finanzielle Unabhängigkeit eines Unternehmens bewahrt werden.

Alles verstanden?


Seitenanfang

Finanzierungsarten

Die PerKol Sport online AG hat grundsätzlich folgende Finanzierungsmöglichkeiten:

– Eigen- und Fremdfinanzierung (nach der Rechtsstellung des Kapitalgebers) und
– Innen- und Außenfinanzierung (nach der Kapitalherkunft)

Finanzierungsarten leer


  • Eigen- und Fremdfinanzierung

– Eigenfinanzierung: Eigenkapital steigt im Vergleich zum Vorjahr.
– Fremdfinanzierung: Fremdkapital steigt im Vergleich zum Vorjahr.


Alles verstanden?


  • Innen- und Außenfinanzierung

– Innenfinanzierung: Kapital wurde vom Unternehmen durch die betriebliche Tätigkeit selbst erwirtschaftet.
– Außenfinanzierung: Kapital wurde vom Unternehmen nicht selbst erwirtschaftet , sondern stammt von außenstehenden Kapitalgebern.

Seitenanfang

Beteiligungsfinanzierung

Theorie-logo

Die Beteiligungsfinanzierung ist die Beschaffung von Kapital durch die Ausgabe junger Aktien.

 


>>>>Beteiligungsfinanzierung: Eigen- oder Fremd-, Innen- oder Außenfinanzierung?

Begründung:

Mit Durchführung einer Emission von jungen Aktien, also mit Durchführung der Beteiligungsfinanzierung, erhöhen sich die Eigenkapitalpositionen gezeichnetes Kapital und Kapitalrücklagen. Das Kapital steht unbefristet zur Verfügung, damit handelt es sich bei der Beteiligungsfinanzierung um Eigenfinanzierung.

Die Kapitalgeber der Beteiligungsfinanzierung sind Aktionäre, d.h. das Kapital ist nicht vom Unternehmen selbst erwirtschaftet, sondern kommt von außen. Damit handelt es sich bei der Beteiligungsfinanzierung um eine Außenfinanzierung.


Die PerKol Sport online AG hat großes Wachstumspotential. Zur Finanzierung notwendiger Investitionen wird im Oktober 02 eine Kapitalerhöhung mit einem Bezugsverhältnis von 8:1 durchgeführt. Junge Aktien sind nicht dividendenberechtigt. Bei der Aktienemission wird ein Agio von 14,00 € je Aktie mit Nennwert 50,00 € erzielt.


 

Theorie-logo

Die Höhe der Beteiligungsfinanzierung ergibt sich aus der Erhöhung des gezeichneten Kapitals ( = Δ GK = Anzahl junger Aktien * Nennwert) und aus der Erhöhung der Kapitalrücklagen ( = Δ KRL = Anzahl junger Aktien * Agio).

Beteiligungsfinanzierung Übersicht

Nachteile der Beteiligungsfinanzierung:

  • hohe Kapitalbeschaffungskosten (Provisions-, Notariats-, Werbe- und Druckkosten)
  • Zeitdauer (Hauptversammlung muss der Kapitalerhöhung zustimmen)

Übung Beteiligungsfinanzierung:

Die Maschinenbau AG führt im Geschäftsjahr 02 eine ordentliche Kapitalerhöhung mit einem Bezugsverhältnis von 4:1 durch. Das gezeichnete Kapital erhöht sich dadurch auf 12 Mio. €, die Kapitalrücklagen auf 3 Mio. €. Der Nennwert der Aktie beträgt 50,00 €, das Agio beträgt 10,50 €.
>>>>

Seitenanfang

Selbstfinanzierung

Theorie-logo

Arten von Selbstfinanzierung:

      • offene Selbstfinanzierung
      • stille Selbstfinanzierung

1. Offene Selbstfinanzierung

Die offene Selbstfinanzierung ist die Finanzierung aus einbehaltenen Teilen des Jahresüberschusses.

>>>>Selbstfinanzierung: Eigen- oder Fremd-, Innen- oder Außenfinanzierung?

Begründung:

Da das Kapital unbefristet zur Verfügung steht, handelt es sich um Eigenkapital. Damit ist die offene Selbstfinanzierung eine Eigenfinanzierung.
Da das Eigenkapital durch die betriebliche Tätigkeit erwirtschaftet wurde, handelt es sich bei der offenen Selbstfinanzierung um eine Innenfinanzierung.

Das Eigenkapital zum 01.01.02 der PerKol Sport online AG stellt sich wie folgt dar:

Selbstfinanzierung EK 01.01.02

Nach einem erfolgreichen Geschäftsjahr 02 ergibt sich ein Jahresüberschuss in Höhe von 600.000,00 €.
In die gesetzlichen Gewinnrücklagen wurde nach den aktienrechtlichen Vorschriften eingestellt.
In die anderen Gewinnrücklagen wurde die maximale Höhe  eingestellt.
Die Hauptversammlung hat sich für eine maximale centgenaue Dividendenausschüttung entschieden. Die 290.000 Altaktionäre sind voll dividendenberechtigt, die 36.250 Jungaktionäre sind nicht dividendenberechtigt.

Pflicht zur Einstellung in die gesetzlichen Gewinnrücklagen - Lösung:

KRL02 + GRL 01                                <?>10 % GK
100.000,00 + 11.750,00 + 111.625,00 < 1.450.000,00

Damit besteht eine Pflicht zur Einstellung in die gesetzlichen GRL.

Höhe der gesetzlichen und anderen GRL - Lösung:

Höhe der ges. GRL 02 = 5 %* (JÜ 02 – VV 01) = 5 % * (600.000 – 0) = 30.000,00 €

maximale Höhe der anderen GRL 02 = 50 % des verbleibenden JÜ 02 =
50 % * ( 600.000,00 – 30.000,00) = 285.000,00 €

 

>>>>>>Ergebnisverwendungsrechnung 02:

Höhe der Dividendenausschüttung - Lösung:

Dividende 02 je Aktie = Bilanzgewinn 02/Anzahl voll dividendenberechtigter Aktien 02 = 286.425,00 / 290.000 = 0,9876… €

centgenaue Dividende 02 je Aktie = 0,98 €
gesamte Dividendenzahlung 02 = 290.000 * 0,98 € = 284.200,00 €
Damit verbleibt eine Gewinnvortrag 02 in Höhe von 2.225,00 €.


>>>>>> Eigenkapitalpositionen zum 31.12.02 nach vollständiger Ergebnisverwendung:


Höhe der offenen Selbstfinanzierung rechnerisch:

Höhe offene Selbstfinanzierung 02 = JÜ 02 – Dividende 02 = ΔGRL 02 + ΔGV 02


offene Selbstfinanzierung Übersicht

 

Übung 1Übung 2

Ermitteln Sie rechnerisch die Höhe der offenen Selbstfinanzierung im Geschäftsjahr 01 der PerKol Sport online AG. (2 Berechnungsarten)

offene Selbstfinanzierung 01

 


Höhe der offenen Selbstfinanzierung 01 - Lösung:

Übung 1 Höhe der offenen Selbstfinanzierung
Übung 1 Höhe der offenen Selbstfinanzierung 2

 

 

 

 

 

 

 

 

Hinweis: Erhöhung des Gewinnvortrags 01 = Δ GV 01 = GV 01 – GV 00

In diesem Fall ist der Gewinnvortrag nicht positiv, sondern als Verlustvortrag negativ.

Δ GV 01 = GV 01 – VV 00 = 1.425,00 – (-65.000,00)
= 1.425,00 + 65.000,00 = 66.425,00 €

 


2. Stille Selbstfinanzierung

Die stille Selbstfinanzierung ist nicht aus der Bilanz ersichtlich.

Stille Reserven entstehen durch:

  • Überbewertung von Passiva

Wird z. B. die Höhe der Rückstellungen überhöht eingeschätzt, so ist der handelsrechtliche Buchwert der Passiva > tatsächliche Wert

  • Unterbewertung von Aktiva

Wird z. B. eine Position des SAV zu hoch bilanziell abgeschrieben, so ist der handelsrechtliche Buchwert dieser Aktiva < tatsächliche Wert.
Die bilanzielle Abschreibung entspricht der buchmäßigen Abschreibung entsprechend den gesetzlichen Vorschriften.
Die kalkulatorische Abschreibung entspricht dem tatsächlichen Werteverzehr.

  bilanzielle Abschreibung
– kalkulatorische Abschreibung

= Höhe der stillen Selbstfinanzierung 


Finanzierung Übersicht stille und offene SF

Seitenanfang

Kreditfinanzierung

Die PerKol Sport online AG beschließt im Geschäftsjahr 03 für anstehende Investitionen einen Kredit in Höhe von 200.000,00 € aufzunehmen.


>>>>Kreditfinanzierung: Eigen- oder Fremd-, Innen- oder Außenfinanzierung?

Begründung:
Mit einer Kreditfinanzierung erhält das Unternehmen befristetes Kapital, damit handelt es sich um Fremdfinanzierung.

Das Kapital wurde nicht vom Unternehmen selbst erwirtschaftet, sondern stammt von außenstehenden Kapitalgeber z.B. einer Bank. Damit handelt es sich bei der Kreditfinanzierung um Außenfinanzierung.


Alles verstanden?


VereinbarungBei der langfristigen Kreditfinanzierung handelt es sich um ein Darlehen.
Bei der kurzfristigen Kreditfinanzierung handelt es sich um einen Kontokorrentkredit.


1. Darlehen als langfristige Kreditfinanzierung

 

Finanzierung Darlehen

Darlehensgeber und Darlehensnehmer schließen einen Darlehensvertrag, in dem sich der Darlehensgeber verpflichtet dem Darlehensnehmer eine bestimmte Kreditsumme befristet zu überlassen. Der Darlehensnehmer verpflichtet sich das Kapital vertragsgemäß zurückzuzahlen (Tilgung). Dies kann jährlich in Raten oder am Ende der Laufzeit in einer Summe geschehen. Des Weiteren verpflichtet sich der Darlehensnehmer zur Zahlung von Zinsen entsprechend dem vereinbarten Zinssatz. Zinsen sind das Entgelt dafür, dass der Darlehensnehmer für die Dauer der Laufzeit über das geliehene Kapital verfügen kann.

>>>>

Bei dem Darlehen, das bereits zum 31.12.02 besteht, handelt es sich um ein Darlehen der PerKol Sportgeräte AG an die PerKol Sport online AG, wobei die Rückzahlung erst am Ende der Laufzeit erfolgen muss => Tilgung 02 = 0,00 €

Darlehen 03 – (Darlehen 02 – Tilgung 02) = Höhe Kreditfinanzierung aus Darlehen 03


Darlehensarten:

  • Abzahlungsdarlehen

Theorie-logo

 

Das Abzahlungsdarlehen ist gekennzeichnet durch konstante Tilgungsraten (Rückzahlungsraten).


Zins- und Tilgungszahlungen beim Abzahlungsdarlehen:

Abzahlungsdarlehen Grafik 1


Tabelle Abzahlungsdarlehen:

Abzahlungsdarlehen Formeln


Alles verstanden?


Die PerKol Sport online AG überlegt die Kreditfinanzierung in Form eines Abzahlungsdarlehen vorzunehmen.

Konditionen des Abzahlungsdarlehens:  Laufzeit: 4 Jahre, Zinssatz: 7 % p. a., jährliche konstante Tilgungsrate: 50.000,00 €/Jahr

>>>>Tabelle Abzahlungsdarlehen:

 


  • Anniutätendarlehen

Theorie-logoDas Annuitätendarlehen ist dadurch gekennzeichnet, dass der gesamte jährliche Zahlbetrag des Kreditnehmers, die sogenannte Annuität, konstant ist. Die Annuität setzt sich zusammen aus der Tilgungsrate und der Zinszahlung.


Annuität beim Annuitätendarlehen:

Annuitätendarlehen Grafik


Tabelle Annuitätendarlehen:

Annuitätendarlehen Formeln


Alles verstanden?


Als alternative Form der Kreditfinanzierung steht der PerKol Sport online AG ein Annuitätendarlehen zur Verfügung.
Die Konditionen des Annuitätendarlehens: Laufzeit 4 Jahre, Zinssatz 7 % p.a., konstante Annuität in Höhe von 60.000,00 € im Jahr

>>>>Tabelle Annuitätendarlehen:


Hinweis: Im letzten Jahr der Laufzeit des Annuitätendarlehens entspricht die Höhe der Tilgungsrate der Restdarlehensschuld. Die Annuität errechnet sich aus der Summe der Zinszahlung und der entsprechenden Tilgungsrate.


Übung Annuitätendarlehen:

Übung 1: Konditionen des Annuitätendarlehens: Jahreszinssatz 6 %, Laufzeit 5 Jahre

>>>>

Übung 2: Vervollständigen Sie nachfolgende Tabelle zu einem Annuitätendarlehen.

>>>>

Übung 3:

Die PerKol Sportgeräte AG will eine Investition über ein Darlehen finanzieren:    Darlehenshöhe: 500.000,00 €
Laufzeit: 4 Jahren
Zinssatz: 10 %

Erstellen Sie für die Geschäftsleitung einen Zins- und Tilgungsplan für ein

  • Abzahlungsdarlehen mit gleichen Tilgungsraten
  • Annuitätendarlehen mit einer Tilgungsrate zum Ende des 1. Jahres von 20 %.

Die Zins- und Tilgungszahlungen erfolgen jeweils zum Jahresende.

>>>>Annuitätendarlehen:

>>>>Abzahlungsdarlehen:

 


2. Kontokorrentkredit als kurzfristige Kreditfinanzierung

Theorie-logoEin Kontokorrentkredit wird auch als Überziehungskredit- oder als Dispositionskredit (kurz: Dispo) bezeichnet. Die Bank räumt dem Kunden vorab das Recht ein, einen kurzfristigen Kredit aufzunehmen. Dies geschieht vollkommen unbürokratisch, indem der Kunde sein Bankkonto bei Bedarf überzieht. Dabei gibt es ein Kreditlimit (Obergrenze des Kontokorrentkredits), das die Bank im Voraus festgelegt hat. Der Zinssatz für diesen Kontokorrenkredit ist im Vergleich zu einem Darlehen sehr hoch.

>>>>Tabelle Kontokorrentkredit:

Die PerKol Sport online AG hat sich im Geschäftsjahr 03 kurzfristiges Fremdkapital in Höhe von 860,00 € über einen Kontokorrentkredit beschafft.

 


Finanzierung mit Übersicht Kreditfinanzierung

 

Seitenanfang

Finanzierung aus Rückstellungen

Die PerKol Sport online AG wurde im Geschäftsjahr 02 wegen einer Verletzung des Urheberrechts verklagt. Der Prozess findet voraussichtlich Mitte des Geschäftsjahres 03  statt. Der Ausgang des Prozesses ist ungewiss. Die PerKol Sport online AG rechnet mit Gesamtkosten in Höhe von 23.000,00 € netto.

Finanzierung aus Rückstellungen Zeitachse

Normalerweise löst erst der Eingang einer Rechnung die Verbuchung eines Aufwandes aus.

Dies bedeutet in diesem Fall:

  • der Aufwand für den Gerichtsprozess ist ursächlich im Geschäftsjahr 02 entstanden
  • der Aufwand würde jedoch buchungstechnisch erst mit Rechnungseingang im Geschäftsjahr 03 berücksichtigt werden.

Nach dem Prinzip der periodengerechten Erfolgsermittlung muss Aufwand/Ertrag in dem Geschäftsjahr verbucht werden, in dem der Aufwand/Ertrag ursächlich entstanden ist. Nur so ist die Höhe des Erfolges eines Geschäftsjahres aussagekräftig. In Höhe der geschätzten Aufwendungen sind für das Geschäftsjahr 02 Rückstellungen zu bilden.

Theorie-logoRückstellungen stellen Nettoverbindlichkeiten für einen noch nicht bestimmbaren Aufwand zum Bilanzstichtag dar. Sie sind hinsichtlich ihrer Entstehung und/oder Höhe ungewiss. Die Höhe der Rückstellungen ist eine Schätzgröße.


Auswirkungen der Bildung von Rückstellungen auf den Bilanzgewinn:

Rückstellungen periodengerechte Erfolgsermittlung

In Höhe der geschätzten Rückstellungen verringert sich der Bilanzgewinn des aktuellen Geschäftsjahres.


>>>>Finanzierung aus Rückstellungen: Eigen- oder Fremd-, Innen- oder Außenfinanzierung?

Begründung:

Die PerKol Sport online AG verbucht im Geschäftsjahr 02  in Höhe der geschätzten Aufwendungen von 23.000,00 € Rückstellungen. Damit wird der ausgewiesene Bilanzgewinn im Geschäftsjahr 02 geschmälert. Gewinnanteile verbleiben befristet bis zum Zahlungszeitpunkt im Folgejahr im Unternehmen. Da diese Gewinnanteile nur befristet zur Verfügung stehen, handelt es sich um Fremdfinanzierung.

Da Gewinnanteile, die vom Unternehmen selbst erwirtschaftet wurden, im Unternehmen verbleiben, handelt es sich um Innenfinanzierung.


>>>>Höhe der Finanzierung aus Rückstellungen:

Bei den Rückstellungen zum 31.12.02 handelt es sich um langfristige Pensionsrückstellungen.


Theorie-logo

 

Die Höhe der Finanzierung aus Rückstellungen errechnet sich aus der Erhöhung der Rückstellungen ( Δ Rückstellungen).

Finanzierung Übersicht Rückstellungen

 

Seitenanfang

Sonstige Finanzierungsarten

Theorie-logoArten sonstiger Finanzierung:

      • Finanzierung aus Abschreibungen in  Höhe der kalkulatorischen Abschreibung, die in die Verkaufspreise einkalkuliert wurde, fließt über die Verkaufserlöse wieder Kapital an das Unternehmen zurück.
      • Finanzierung durch Vermögensumschichtung (Kapitalfreisetzung)

Die Finanzierung aus Vermögensumschichtung stellt einen Aktivtausch dar:

– gebundenes Kapital wird wieder zu liquiden Mitteln:
Verkauf von nicht betriebsnotwendigem Sach- und Finanzanlagevermögen (Desinvestition).

– gebundenes Kapital wird früher wieder zu liquiden Mittel:
Verringerung der Lagerbestände durch Senkung des Mindestbestandes, Abbau des Forderungsbestandes durch verkürzte Zahlungsziele etc.

 


Die PerKol Sport online AG verkauft ein Grundstück mit einem Buchwert von 800.000 €. Nach dem handelsrechtlichen Anschaffungskostenprinzip sind die Anschaffungskosten die Wertobergrenze. Wertsteigerungen dürfen nach dem Vorsichtsprinzip als nicht realisierte Gewinne nicht berücksichtigt werden.
Beim Verkauf wird ein Erlös in Höhe von 960.000 € erzielt.
Anlagevermögen wird zu Umlaufvermögen, d.h. es findet ein Aktivtausch statt. (Vermögensumschichtung)
Sille Reserven (Unterbewertung von Aktiva) in Höhe von 160.000,00 € werden realisiert und erhöhen das Eigenkapital (stille Selbstfinanzierung).

>>>>>>

Finanzierungsartenübersicht:

Finanzierung Übersicht gesamt

Sonstige Finanzierungsarten:
sonstige Innenfinanzierung

Seitenanfang

Bewegungsbilanz

Theorie-logo

 

Eine Bewegungsbilanz dient der Analyse von Investitions- und Finanzierungsvorgängen in einem Unternehmen.


Folgende verkürzte Bilanzen der PerKol Sport online AG für die Geschäftsjahre 5 und 6 liegen vor:

Finanzierung Bewegungsbilanz 0


 

  • Erstellung einer Bewegungsbilanz

Schritt 1: Ermittlung der Veränderungen der Bilanzpositionen

Die Analyse der Bilanzen ergibt für die PerKol Sport online AG folgende Veränderungen der Bilanzpositionen:

    • EK-Mehrung in Höhe von 1.200.000,00 €,
    • AV-Mehrung in Höhe von 300.000,00 €
    • FK-Minderung in Höhe von 1.007.000,00 €
    • UV-Minderung in Höhe von 107.000,00 €

Finanzierung Bewegungsbilanz 1


Alles verstanden?


Schritt 2: Zuordnung Mittelverwendung und Mittelherkunft

Für die Bewegungsbilanz werden diese wertmäßigen Veränderungen der Bilanzpositionen im Vergleich zum Vorjahr entweder der Mittelverwendung oder der Mittelherkunft zugeordnet.

>>>>Bewegungsbilanz mit Mittelverwendung und Mittelherkunft:

Die Mittelverwendung zeigt, wohin die Kapitalmittel geflossen sind.
Dies kann eine Erhöhung der Aktiva ( z. B.: Kauf von Sachanlagevermögen) oder eine Verminderung der Passiva (z. B.: Rückzahlung eines Darlehens) sein.

Die Mittelherkunft gibt an, woher das Kapital kommt, das zum Vermögenszuwachs geführt hat.
Es stammt entweder aus der Erhöhung der Passiva (z. B.: Beteiligungsfinanzierung, Kreditaufnahme) oder aus der Verminderung der Aktiva (z. B.: Lagerabbau von Vorräten, Verkauf von Sach- und/ oder Finanzanlagevermögen).


 

 

  • Struktur einer Bewegungsbilanz:


Für eine genauere Analyse der Investition- und Finanzierungsvorgänge müssen weitere Bilanzpositionen herangezogen werden.

>>>>Bewegungsbilanz:


Alles verstanden?


Symbole und Abkürzungen

Symbole:
Δ = Differenz
>>>> = scrollen

Abkürzungsverzeichnis:

GK = Grundkapital = gezeichnetes Kapital
GRL = Gewinnrücklagen
ges. GRL = gesetzliche GRL
GV = Gewinnvortrag
JÜ = Jahresüberschuss
KRL = Kapitalrücklagen
SAV = Sachanlagevermögen

Seitenanfang