– Zielverkauf mit Skonto

www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de

Eine Ausgangsrechnung der PerKol Sportgeräte AG enthält folgende Zahlungsbedingung:

„Zahlbar innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungserhalt unter Abzug von 3 % Skonto, sonst Zahlung innerhalb von 30 Tagen rein netto. „

Bei dieser Zahlungsbedingung kann der Käufer zu unterschiedlichen Zahlungszeitpunkten fristgerecht bezahlen:

>>>> mögliche Zahlungszeitpunkte:

Der Käufer entscheidet über den Zahlungszeitpunkt. Er hat die Wahl zwischen der Zahlung mit verkürzter Zahlungsfrist unter Abzug von Skonto oder der Zahlung mit normaler Zahlungsfrist ohne Abzug von Skonto.

Skonto

– Skonto ist ein nachträglicher Preisnachlass für den Käufer, der innerhalb der verkürzten Zahlungsfrist bezahlt, hier spätestens am 15.09.01.
– Skonto wird nur auf den Warenwert netto, nicht jedoch auf die Bezugskosten gewährt.
– In Höhe des Skontos brutto vermindert sich der Zahlbetrag brutto.

www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de

Schritt 1: Ausgangsrechnung => Forderung entsteht

Beleg: Ausgangsrechnung
Geschäftsfall: Zielverkauf

>>>>Ausgangsrechnung mit Buchungssatz

www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de

Schritt 2: Zahlungseingang unter Abzug von Skonto => Zahlbetrag wird vermindert und Forderung erlischt.

Beleg: Bankkontoauszug
Geschäftsfall: Zahlungseingang unter Abzug von Skonto.

>>>>Zahlung am 15.09.01 unter Abzug von Skonto

www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de

>>>>Buchungssatz zur Zahlung unter Abzug von Skonto:

Kontrolle: Summe Sollseite = Summe Habenseite?

Allgemeiner Buchungssatz eines Zahlungseingangs unter Abzug von Skonto:

Hinweis: Nur falls keine Bezugskosten in den Umsatzerlösen und damit in den Forderungen enthalten sind, gilt:

www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de

zurück                                     Inhaltsverzeichnis                               weiter