2. Konten

www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de

Geschäftsfälle werden auf Konten gebucht.

Alle Konten haben eine Sollseite und eine Habenseite.


Kontenführung während des Geschäftsjahres
Nach welcher Regel ein Konto während des Geschäftsjahres zu führen ist, entscheidet sich nach der Kontenart.

Kontenarten:

In der Buchführung wird zwischen Erfolgs- und Bestandskonten unterschieden.

www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de

Vereinbarung klein

Das Geschäftsjahr bei der PerKol Sportgeräte AG entspricht dem Kalenderjahr.
Die Umsatzsteuer bleibt zunächst unberücksichtigt.
Im Kapitel „Konten“ wird zunächst bei jedem Geschäftsfall jeweils nur 1 Konto behandelt.

www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de

zurück                                                      Inhaltsverzeichnis                                weiter