2.2 Bestandskonten

www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de

Bestandskonten sind Konten, die einen wertmäßigen Anfangsbestand (AB) zum 01.01. des Geschäftsjahres und einen wertmäßigen Schlussbestand (SB) zum 31.12. des Geschäftsjahres haben.
Erfolgskonten haben demgegenüber keinen wertmäßigen Anfangs- und Schlussbestand.

>>>>Entscheiden Sie jeweils, ob es sich nachfolgend um ein
– Erfolgskonto (Aufwands- oder Ertragskonto) oder um ein
– Bestandskonto handelt.

www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de

Die Geschäftsbuchführung unterscheidet bei den Bestandskonten zwischen Aktiv- und Passivkonten.

www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de

zurück                                                      Inhaltsverzeichnis                                weiter