3.2.2.1 Bareinkauf von Werkstoffen

www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de

Typischer Ablauf eines Bareinkaufs:

Die Übergabe der gekauften Werkstoffe und die Bezahlung erfolgen beim Bareinkauf zeitgleich. Der Einkaufsprozess vollzieht sich in einem Schritt.

www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de

Beleg: Kassenbeleg über 180,00 € netto, 10 % Rabatt
Geschäftsfall: Bareinkauf von Hilfsstoffen.

Rabatt
ist ein sofortiger Preisnachlass.

>>>>Kassenbeleg als Eingangsrechnung

www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de www.bwr-to-do.de

zurück                                           Inhaltsverzeichnis                               weiter